Schmeckt am Besten mit gekochter roter Bete

Rote Bete & Kokos Energy Balls

Vorbereitungszeit: 30 Minuten // Kochzeit: keine Portionen: 12-14 Energieballen

So geht's

  1. Gib alle Zutaten für die Energy Balls in die Küchenmaschine. Mixe bis eine dicke Paste entsteht.
  2. Gib die Masse in eine verschließbare Box und stelle sie für 15 Minuten kalt, sodass sie sich etwas setzen kann.
  3. Forme 12 bis 14 Bällchen und rolle diese dann in Kokosraspeln oder gehackten Mandeln.
  4. In einer verschließbaren Dose lassen sich die Energy Balls für bis zu 5 Tagen im Kühlschrank aufbewahren.

Das brauchst du

9 Medjoul-Datteln

1 große gekochte Rote Bete

50 g Mandelmehl

40 g Kokosraspeln (und etwas extra zum Rollen)

35 g Mandeln, gehackt

½ TL Vanilleextrakt