Schmeckt am Besten mit Mini Rote Bete „Milder Essig“

Veggie Tartar aus roter & gelber Bete mit Sesam und Limette

Vorbereitungszeit: 30 Minuten Portionen: 4

So geht's

  1. Bereite das Dressing zu: Gib alle Zutaten in eine Schüssel und stelle sie beiseite.
  2. Bereite das Tartar vor: Die Avocado würfeln und mit dem Limettensaft vermischen und beiseitestellen. Die Gurke in dünne „Nudeln“ schneiden (mit dem Spiralizer) und beiseitestellen. Baue einen Tartarstapel, indem du die Avocado, die gewürfelte gelbe Bete, die Gurke und die gewürfelte rote Bete in einen großen Keksausstecher oder eine kreisförmige Ausstechform packst, die du auf ein Servierbrett oder -teller legst.
  3. Servieren: Gieße etwas Dressing über jeden Tartar und garniere sie mit Mikrogreens, essbaren Blüten und Sesam.

Das brauchst du

Sesam-Limetten Dressing

2 EL frisch gepresster Limettensaft

2 TL geröstetes Sesamöl

2 TL Ahornsirup

1 TL Tamari oder Sojasauce

1 Teelöffel Mirin

1 Stückchen frischer Ingwer, gerieben

¼ TL Meersalz

 

Tartar

1 große reife Avocado

2 TL frisch gepresster Limettensaft

1 mittelgroße Gurke

180 g gelbe Bete, gekocht und gewürfelt

1 Päckchen Love Beets Mini Rote Bete – Milder Essig

Microgreens oder essbare Blumen

Sesamsamen zum Bestreuen