Schmeckt am Besten mit gekochter roter Bete

Superfood-Trüffel

Vorbereitungszeit: 15 Minuten // Kochzeit: 1 Stunde im Kühlschrank Portionen: 12 Trüffel

So geht's

  1. Gib die Rote Bete, die Avocado, das Vanilleextrakt, den Ahornsirup und die Hälfte des Kakaos in einen Mixer. Mixe bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  2. Füge das restliche Kakaopulver hinzu und mixe nochmals gut durch. Fülle die Schoko-Masse in eine kleine Schüssel, decke sie ab und stelle sie für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank.
  3. Hole die Schüssel wieder aus dem Kühlschrank und steche esslöffelgroße Portionen aus. Rolle diese zu kleinen Kugeln (in den Handflächen) und wälze sie danach in Kakaopulver, gehackten Nüssen oder Kokosflocken.

Das brauchst du

1 große gekochte rote Bete

1 große reife Avocado, geschält

¼ TL Vanilleextrakt

3 EL Ahornsirup

100 g rohes Kakaopulver