Schmeckt am Besten mit Rote Bete Viertel „Balsamico“

Sommerpizza mit Rote Bete & Früchten

Vorbereitungszeit: 30 Minuten // Kochzeit: 14 Minuten Portionen: 1 Pizza

So geht's

  1. Heize den Backofen mindestens 30 Minuten lang auf 250°C vor und schiebe ein großes Backblech mit der flachen Seite nach oben umgedreht auf den mittleren Rost deines Backofens.
  2. In der Zwischenzeit das Pesto zubereiten: In die Schüssel einer Küchenmaschine die gerösteten Nüsse und den Knoblauch geben und fein pürieren. Füge die Hälfte des Basilikums hinzu und pulsiere, bis alles fein gehackt ist. Die Hälfte des Olivenöls darüber träufeln und die restlichen Basilikumblätter hinzufügen und pulsieren, bis die Nussmischung hellgrün und fein gehackt ist. Das restliche Olivenöl und den Parmesan einrühren und mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Mit einem Spatel in einen Behälter geben und beiseitestellen.
  3. Streiche den Teig mit dem Handrücken zu einem großen Kreis und lege ihn auf ein großes, mit Backpapier ausgelegtes und mit der flachen Seite nach oben umgedrehtes Backblech. Verwende eine kleine Menge Grieß oder Allzweckmehl zum Bestäuben, wenn der Teig zu nass ist. Mit einem großen Löffel das Pesto gleichmäßig über den Teig verteilen und einen 1,5 cm-Rand ohne Pesto aussparen. Streue die Mozzarella- und Rote Bete-Viertel darauf. Schieb das Backpapier zusammen mit der vorbereiteten Pizza vorsichtig in den Ofen. Backe die Pizza für 10 bis 12 Minuten, bis der Rand goldbraun ist, der Käse geschmolzen ist und der Boden der Pizza knusprig ist.
  4. Das Backblech mit der Pizza herausziehen und schnell die in Scheiben geschnittenen Pfirsiche und Feigen drüberstreuen und weitere 2 Minuten backen, bis die Früchte leicht gebacken sind. Die Pizza auf ein Schneidebrett geben, mit Rucola belegen und mit Olivenöl beträufeln, in 6 große Scheiben schneiden und warm servieren.

Das brauchst du

1 Packung Vollkorn-Pizzateig

50 g geschälte und geröstete Pistazien, Pinienkerne, Mandeln oder Walnüsse

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Handvoll frische Basilikumblätter

120 ml natives Olivenöl extra

25 g Parmesan, fein gerieben

½ TL Salz

½ TL Gemahlener schwarzer Pfeffer

1 frischer Mozzarella, in Scheiben geschnitten

1 Päckchen Love Beets Rote Bete Viertel – Balsamico

1 großer, reifer Pfirsich, entsteint und in Spalten geschnitten

4 reife, frische Feigen, halbiert und in Scheiben geschnitten

1 Handvoll Rucola

Olivenöl