Schmeckt am Besten mit Mini Rote Bete „Milder Essig“

Shakshuka mit Rote Bete und Mangold

Vorbereitungszeit: 15 Minuten // Kochzeit: 35 Minuten Portionen: 4

So geht's

  1. Erhitze das Öl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze. Gib die Zwiebeln hinzu und brate sie an, bis sie glasig sind (ca. 3-5 Minuten).
  2. Füge die Paprika und den Knoblauch hinzu und brate alles an bis die Paprika weicher wird und sich goldbraun färbt (ca. 3-5 Minuten).
  3. Gib die geviertelten Tomaten, das Paprikapulver, Kümmel, Meersalz, Harissa und die zerkleinerte Rote Bete hinzu. Rühre gut um und lasse es köcheln.
  4. Füge den Mangold hinzu und koche für ca. 2 weitere Minuten.
  5. Mit einem großen Löffel gräbst du dann eine kleine Vertiefung in das Shakshuka und gibst das Ei vorsichtig hinein. Wiederhole das für die restlichen Eier. Lass alles weiter köcheln bis die Eier durch sind (ca. 10-15 Minuten). Um den Prozess zu beschleunigen kannst du einen Deckel auf die Pfanne legen.
  6. Garniere das Shakshuka mit der Petersilie und serviere mit frischem Brot.

Das brauchst du

2 EL Olivenöl

½ kleine Zwiebel, fein gehackt

1 Paprikaschote, entkernt und gewürfelt

4 Knoblauchzehen

1 Dose/Glas gewürfelte Tomaten

1 EL Paprika, gemahlen

2 TL Kümmel, gemahlen

½ TL Meersalz

3 EL Harissa

1 Päckchen Love Beets Mini Rote Bete – Milder Essig, geviertelt

1 kleiner Kopf Mangold, geschnitten

4-6 Bio-Eier

2 EL frische Petersilie, fein gehackt