Schmeckt am Besten mit Rote Bete Viertel „Balsamico“

Salat mit Rote Bete, Mandarine und Walnüssen

Vorbereitungszeit: 5 Minuten // Kochzeit: keine Portionen: 4

So geht's

  1. Rühre alle Zutaten für das Dressing in einer großen Salatschüssel zusammen.
  2. Gib die Rote Bete Viertel und den Fenchel in eine kleine Schüssel und rühre solange um, bis der Fenchel pink ist. Gib den Rucola und Spinat zusammen mit dem Dressing in die Rührschüssel und rühre gut um.
  3. Hebe die Mandarinen-Scheiben, Rote Bete und Fenchel unter und streue die Walnüsse darüber.

Das brauchst du

Apfelessig-Dressing

3 EL Apfelessig

60 ml Olivenöl

1 EL Ahornsirup

1 EL Dijonsenf

¼ TL Kümmel

¼ TL Zimt

½ TL Salz

½ TL schwarzer Pfeffer

 

Salat

1 Päckchen Love Beets Rote Bete Viertel – Balsamico

½ Fenchelkopf, entkernt und fein geschnitten

2 Handvoll Rucola

2 Handvoll Spinat

2 Mandarinen, geschält und in Scheiben geschnitten

60 g Walnüsse