Schmeckt am Besten mit Mini Rote Bete „Honig & Ingwer“

Rote Bete-Apfel Tarte mit Ziegenkäse

Vorbereitungszeit: 10 Minuten // Kochzeit: 25 Minuten Portionen: 4-6

So geht's

  1. Heize den Ofen auf 220°C vor.
  2. Lege den Blätterteig auf ein Backblech und pinsle ihn mit dem verquirlten Ei ein.
  3. Mit einer Gemüsereibe oder einem Scharfen Messer schneidest du dann die Mini Rote Bete in dünne Scheiben.
  4. Zerkrümle 2/3 des Ziegenkäses gleichmäßig über dem Teig und lege die Scheiben Rote Bete und Äpfel in abwechselnden Streifen darauf.
  5. Streue den restlichen Ziegenkäse darüber.
  6. Backe die Tarte für 25 Minuten oder bis der Teig aufgegangen und goldbraun ist.
  7. Nimm sie aus dem Ofen und gib einen Spritzer Honig darüber.
  8. Garniere mit etwas Rosmarin oder Thymian.

Das brauchst du

1 Päckchen Blätterteig

1 Bio-Ei + 1 TL Wasser, verquirlt

2 Päckchen Love Beets Mini Rote Bete – Honig & Ingwer

2 mittelgroße Granny Smith Äpfel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

180 g Ziegenkäse

2 EL Honig

frischer Thymian + Rosmarin