Schmeckt am Besten mit Rote Bete Viertel „Balsamico“

Orientalischer Salat mit Kichererbsen, Rote Bete & Blumenkohl

Vorbereitungszeit: 25 Minuten // Kochzeit: 35 Minuten Portionen: 6

So geht's

  1. Bereite die Za’atar Gewürzmischung vor: Heize den Backofen auf 180°C vor und lege die Thymianzweige auf ein Backblech. Backen sie für 5 bis 7 Minuten, bis die Kräuter trocken sind. Die Blätter von den Zweigen abziehen und fein zerkleinern. Mit der Rückseite des Messers das getrocknete Thymianpulver in eine kleine Schüssel geben und die gerösteten Sesamkörner, Sumach und Salz hinzufügen und alles gut vermischen.
  2. Bereite das Dressing vor: In einer kleinen Schüssel den Essig, Zitronensaft, Knoblauch und Honig verrühren. Olivenöl unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Es sollte eine spürbare Süße haben, die die Säure von Essig und Zitrone ausgleicht.
  3. Den Salat zubereiten: 3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald das Öl in der Pfanne schimmert, fügst du die Kichererbsen sowie 2 EL des frischen Za’atar hinzu und würzt mit etwas Salz. Unter gelegentlichem Rühren 5 bis 6 Minuten kochen lassen, bis die Kichererbsen aromatisch, leicht golden und außen etwas frittiert sind.
  4. Den Spinat in eine große Schüssel geben und beiseitestellen.
  5. Zurück in den Ofen, Hitze auf 200°C erhöhen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Blumenkohlröschen und die gehackten Zwiebeln darauf verteilen (eine mit Blumenkohl und eine mit Zwiebeln). Etwas Olivenöl darüber träufeln. 15 bis 20 Minuten rösten, bis alles durchgegart und leicht karamellisiert ist. Gib das geröstete Gemüse auf den Spinat in die Schüssel. Füge die Kichererbsen und die Rote Bete Viertel hinzu und gib das Dressing darüber.
  6. Rühre den Salat vorsichtig um und schmecke ab. Bestreue mit Ziegenkäse und auf Wunsch mit extra frischem Za’atar und lass es dir schmecken!

Das brauchst du

Selbstgemachtes Za’atar:

1 Bund frische Thymianzweige

1 EL Sesamsamen

1 EL gemahlener Sumach

½ TL Meersalz

 

Dressing:

1 EL Rotweinessig

1 EL frischer Zitronensaft

1 kleine Knoblauchzehe, gehackt

2 TL Honig

2 EL natives Olivenöl extra

Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

 

Salat:

60 ml natives Olivenöl extra

245 g gekochte Kichererbsen

1 Kopf lila Blumenkohl, ohne Stiel und in kleine Röschen geschnitten

1 rote Zwiebel, gehackt

1 kg Baby Spinat

1 Päckchen Love Beets Rote Bete Viertel – Balsamico

115 g Ziegenkäse