Datenschutzerklärung

Love Beets legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten wir für welchen Zweck verarbeiten. Wir tun alles, um Ihre Privatsphäre zu schützen, um gehen daher sehr sorgsam mit Ihren personenbezogenen Daten um. Wir halten uns jederzeit an das geltende Recht, darin inbegriffen die Datenschutz-Grundverordnung.

Als Love Beets sind wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Sie haben nach dem Lesen dieser Datenschutzerklärung noch Fragen? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns per E-Mail an hallo@lovebeets.de oder telefonisch unter +31 (0)36 522 84 30.

Sie sind Kunde oder Lieferant von Love Beets?

Dann verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können, wenn Sie dies wünschen, und/oder um Sie schriftlich (per E-Mail/auf dem Postweg) erreichen zu können. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Ausführung eines durch Ihr Unternehmen erteilten Auftrags verwenden. Außerdem können wir Ihre Daten verwenden, um die Informationen, die wir Ihnen anzeigen, auf Sie persönlich zuschneiden zu können: Wir möchten Ihnen beispielsweise gelegentlich ein News-Update schicken und Sie lieber nicht mit „Herr“ ansprechen, wenn Sie eine Frau sind.

Für diese Zwecke verwenden wir die folgenden Daten:

  • Ihren Vor- und Nachnamen
  • Ihre (betrieblichen) Adressdaten
  • Ihre Telefonnummer(n)
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihr Geschlecht

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange diese für uns relevant sind. Sollten Sie unter den durch uns erhobenen Daten nicht mehr erreichbar sein, etwa weil Sie einen anderen Arbeitgeber haben, werden diese letztendlich aus unserer Datenbank gelöscht. Auf Wunsch können die Daten sofort nach Ablauf des Vertrags anonymisiert weiterhin gespeichert werden. Schicken Sie einfach eine Mail an hallo@lovebeets.de.

Sie besuchen unsere Website?

Dann sollten Sie wissen, dass wir Cookies ablegen. In unserer Cookie-Erklärung erfahren Sie mehr darüber, was Cookies sind und welche Cookies wir für welchen Zweck ablegen.

Darüber hinaus erfassen wir allgemeine Besuchsdaten, wie etwa einen Teil der IP-Adresse Ihres Computers (anonymisiert), den Zeitpunkt des Abrufs und Daten, die Ihr Browser mitschickt. Wir verwenden diese Daten über Google Analytics für Analysen des Besuch- und Klickverhaltens auf unserer Website. Welche Daten Google Analytics genau verwendet, erfahren Sie in unserer Cookie-Erklärung. Wir verwenden diese Daten, um unsere Website immer weiter zu verbessern und das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Darüber hinaus gibt es auf unserer Website ein Formular. Nachstehend sehen Sie für jedes Formular, welche Daten wir erheben:

Kontaktformular:

Mit diesem Formular teilen Sie uns mit, dass Sie Kontakt mit uns wünschen. Dieses Formular hat daher den Zweck, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Der Kontakt kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Wir speichern Ihre Daten in unserem CRM-System, solange wir Sie als „interessiert“ einstufen. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr speichern, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an hallo@lovebeets.de mit. Wir werden Ihre Daten dann aus unserem System löschen.

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon
  • IP-Adresse

Weitergabe an Dritte

Wir leiten Ihre Daten unter keinen Umständen einfach an Dritte weiter. Allerdings nehmen wir für die Ausführung der verschiedenen oben beschriebenen Zweck externe Dienstleister in Anspruch.

So nehmen wir einen Dritten in Anspruch für:

  • unsere (Finanz-)Buchhaltung
  • Website-Verwaltung
  • Hosting-support

Dritte, an die wir Daten weitergeben, haben immer einen Datenverarbeitungsvertrag mit uns geschlossen. Dies beinhaltet, dass wir Absprachen getroffen haben, um den Schutz Ihrer Daten zu garantieren.

Nur im Falle einer rechtlichen Verpflichtung teilen wir Ihre Daten mit Dritten. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Polizei im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens (personenbezogene) Daten von uns anfordert. In solchen Fällen sind wir verpflichtet, mitzuarbeiten und diese Daten zu teilen. Darüber hinaus können wir Daten mit Dritten teilen, wenn Sie darin eingewilligt haben.

Ihr Daten gehören Ihnen, und das bleibt auch so

Sie möchten wissen, welche Daten wir genau von Ihnen haben? Dann fordern Sie einfach eine Übersicht von uns an. Auf Ihren Wunsch können wir Ihre personenbezogenen Daten auch anpassen, löschen und an jemand anderen übertragen. Schicken Sie eine entsprechende Anfrage an hallo@lovebeets.de, wir werden diese dann bearbeiten.

Schutz

Natürlich sorgen wir gut für Ihre (personenbezogenen) Daten. Wir haben Maßnahmen zum Schutz vor „unrechtmäßiger Verarbeitung“ getroffen. Beispiel:

  • Indem wir alle Personen, die im Namen von Love Beets auf Ihre Daten zugreifen können, zur Geheimhaltung dieser Daten verpflichten
  • Indem wir für all unsere Systeme Benutzernamen und Passwörter verwenden
  • Wir erzeugen Sicherungskopien von den personenbezogenen Daten, um diese bei physischen oder technischen Zwischenfällen wiederherstellen zu können.
  • Wir testen und evaluieren regelmäßig unsere Maßnahmen.

Beetz BV

Eingetragen im Handelsregister der Handelskammer unter der Nummer: 65711106
UID-Nummer: NL856228072B01

Zeewolde (Postanschrift und Niederlassungsadresse)
Winkelweg 57
3896LH Zeewolde
Niederlande

T +31 (0)36 522 8430
E hallo@lovebeets.de